Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Quellen | Bibelwissenschaft | Systematische Theologie | Religionswissenschaft | Praxis

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Glaubensbekenntnisse

Taufbekenntnis

Altsächsisch / sehsisk

Email:

 

 

Formel 1

 

 

Formel 1

Formel 2

 

Forsachistu diabolae? et resp.: ec forsacho diabolae.

end allum diobolgeldę? resp.: end ec forsacho allum diobolgeldae.

end allum diobeles uuercum? respoñ: end ec forsacho allum diobeles uuercum and uuordum, Thunaer ende Uuoden ende Saxnote ende allĕm them unholdum the hira genotas sint.

 

Entsagst du den Teufeln? - Und er antworte: Ich entsage.

Und allen Teufelsspenden? - Er antworte: Und ich entsage allen Teufelsspenden.

Und allen Werken des Teufels? - Er antwortet Und ich entsage allen Werken und Worten des Teufels, dem Donnergott, des Geistergott und dem sächsischen Kriegsgott und allen Dämonen, die ihr Genossen sind.

 

 

 

 

gelobistu in got alamehtigan fadaer? ec gelobo in got alamehtigan fadaer.

 

Glaubst du an Gott, denn allmächtigen Vater? - Ich glaube an Gott, denn allmächtigen Vater.

 

 

 

 

gelobistu in Crist gotes suno? ec gelobo in Crist gotes suno.

 

Glaubst du an Christus, Gottes Sohn? - Ich glaube an Christus, Gottes Sohn.

 

 

 

 

gelobistu in halogan gast? ec gelobo in halogan gast.

 

Glaubst du an den heiligen Geist? - Ich glaube du an den heiligen Geist.

 

 

 

 

Formel 2

 

 

 

 

Farsakis thu unholdon? Farsaku.

Farsakis thu unholdon uuerkon endi uuillion? Farsaku.

Farsakis thu allon hethinussion? Farsaku.

 

Farsakis thu allon hethinon geldon endi gelpon, that hethina man te geldon ende te offara haddon? Farsaku.

 

Entsagst du den Dämonen? - Ich entsage.

Entsagst du den Dämonen Werk und Willen? - Ich entsage.

Entsagst du allem Heidentum? Ich entsage.

Entsagst du allen heidnischen Spenden und Gepränge, das die heidnischen Menschen zu Spenden und Opfern hatten? - Ich entsage.

 

 

 

 

Gilouis thu an god fader alomahtigan? Gilouiu.

 

Glaubst du an Gott, Vater, Allmächtigen? Ich glaube.

 

 

 

 

Gilouis thu an thena helagon godas sunu, that he geboren endi gemartyrod uuari? Gilouiu.

 

Glaubst du an den heiligen Gottessohn, dass er geboren und gemartert wurde? - Ich glaube.

 

 

 

 

Gilouis thu an thena helagon gest endi an thia hilagon samunga endi helagaro gimenitha, fleskas arstandanussi, that thu an themo fleska, the thu nu an bist te duomesdaga gistandan scalt endi gilouis thu livas ahtar dotha? Gilouiu.

 

Glaubst du an den heiligen Geist und an die heilige Versammlung und heilige Gemeinde, des Fleisches Auferstehung, dass du in dem Fleisch, das du nun anhast, am jüngsten Tag vor Gericht treten wirst, und glaubst du an ein Leben nach dem Tod? - Ich glaube.

 

 

 

 

Sequitur hic: Suffla in faciem et dic hanc orationem: Exi ab eo immunde spiritus et redde honorem deo vivo et vero.

 

Dann folgt: Blase ihm ins Gesicht und sprich folgendes Gebet: "Weiche von ihm, unsauberer Geist, und gib dem lebendigen und wahren Gott die Ehre."

 

 

nach oben

Übersicht

 

Braune/ Ebbinghaus, Ahd. Lesebuch 15 38 f

Köbler, Sammlung aller asächs. Texte 340

 

Datum: 2015

Aktuell: 26.03.2016