Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Sprachen

neuhochdeutsch R

Email:

Altgermanisch

Westgermanisch

Deutsch

Hochdeutsch

Althochdeutsch

Mittelhoch-deutsch

Südhessisch

Frühneuhoch-deutsch

Neuhochdeutsch

Dialekte

Jiddisch

Rotwelsch

Niederdeutsch

Altsächsisch

Mittelnieder-deutsch

Plattdeutsch

Niederhessisch

 

Wochentage | Monatsnamen | Himmelrichtungen | Präpositionen

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

a   a e iii o u

e   a e iii o u

i   a e iii o u

  • richten 'in eine bestimmte Richtung wenden, sich beeinflussen lassen von, abhängig sein von, gerade machen, richtig einstellen, senkrecht aufstellen, in Ordnung bringen, instand setzen, vorbereiten, ein Urteil fällen, die Todesstrafe vollstrecken'

  • Richter 'Rechtsprecher'

  • richtig 'in Ordnung'

  • riechen 'Geruch machen / wahrnehmen'

  • Riege 'in einer Reihe angetretene Turner, Sportgruppe'

  • Riemen 'Ruderstange'

  • Riese 'sehr großes mythisches Wesen'

  • Riesling 'eine Rebsorte'

  • Rigel 'ein Stern'

  • Rikscha 'von Menschen gezogenes Taxi'

  • Rind 'Stier oder Kuh'

  • Rinde 'Haut des Baumes'

  • Rinne 'Weg, auf dem Wasser fließt'

  • rinnen 'fließen'

  • Risiko 'ein Unternehmen, bei dem man verlieren kann'

  • riskieren 'riskieren'

  • Riss 'Spalte, Zeichnung'

  • ritzen 'kerben, verletzen, gravieren'

o   a e iii o u

  • Robbe 'ein Meeressäuger'

  • Robe 'Festkleid, Talar'

  • Roch 'ein Riesenvogel im Märchen'

  • Rock 'Obergewand; Beinkleid der Frau, Männerjacke'

  • Rocken 'Spinnstab'

  • Rod 'urbar gemachtes, dem Wald abgerungenes Land'

  • Rodel 'Rolle, Register, Urkunde; Möglichkeit talwärts Schlitten zu fahren'

  • rodeln 'talwärts Schlitten fahren'

  • Rodler 'Sportschlitten'

  • Rodonekuchen 'Gugelhupf'

  • Roggen 'eine Getreideart'

  • röhren 'brüllen' (Hirsch)

  • rölen 'lärmen, grölen, prahlerisch reden'

  • Rolle 'walzenförmiger Körper, Fahrzeug, Schriftstück, was ein Schauspieler darstellt, soziale Funktion'

  • rolzen 'sich spielend wälzen; scherzend necken, schäkern; das weibliche Schwein begatten'

  • rölzen 'rülpsen'

  • Roman 'eine Erzählgattung'

  • romanisch 'eine Sprachgruppe, ein Kunststil'

  • Romantik 'ein Kunststil

  • romantisch wie in einer  Romanze; gefühlvoll, stimmungsvoll; im Stil der Romantik

  • Romanze 'gefühlvolle Liebesgeschichte; Affäre'

  • Römer 'VN, auch 'südländisch aussehender Mensch'

  • Römer 'Art Weinglas'

  • rosa 'hellrot'

  • Rose 'eine Blume'

  • rosé 'hellrot'

  • Rosengarten 'Grasgarten'

  • Rosenmontag 'Montag vor Fastnacht'

  • Rosine 'getrocknete Weinbeere'

  • Ross 'Pferd'

  • Rost 'Gitter, Grill'

  • Rost 'korrodiertes Eisen; eine Pilzerkrankung der Pflanzen'

  • rösten 'erhitzen (Fleisch, Brot, Kaffee, Erz)'

  • rosten 'korrodieren'

  • rösten 'Flachs faulen lassen'

  • rot 'eine Farbe'

  • Rotbusch 'eine Pflanze'

  • Rotes Kreuz 'internationale Hilfsorganisation'

  • Rotte 'Abteilung Soldaten / Rebellen, Räuberbande, Gruppe (Wildschweine, Wölfe)

  • Rotwelsch 'Sondersprache der Vaganten'

u   a e iii o u

  • Rübe 'eine Hackfrucht'

  • Rubrik 'rote Überschrift; Abschnitt, Spalte, Kolumne'

  • ruchbar 'vom Hörensagen bekannt'

  • ruchlos 'böse, gemein'

  • Rucksack 'auf dem Rücken getragene Tasche'

  • Rüde 'männlicher Hund'

  • Rudel 'kleine Herde wilder Tiere'

  • Rudel 'Stange'

  • Ruder 'Riemen, Steuerruder'

  • Ruf 'Äußerung über Entfernung; Aufforderung; Telefonnummer; Gerücht; Ansehen, Geltung'

  • rufen 'über Entfernung sprechen; auffordern zu kommen, telefonieren; jemand mit Namen nennen'

  • rügen 'tadeln'

  • Ruhe 'bewegungsloser, geräuschloser Zustand, erholsame Untätigkeit, Gelassenheit, Friede'

  • Ruhm 'hohes Ansehen'

  • rührbraten 'unter ständigem Umrühren im Wok garen'

  • rülen 'schreien, brüllen'

  • rüllen 'brüllen, schreien, heulen'

  • Rülp 'Aufstoßen; grober, ungeschliffener Mensch'

  • rülpen 'aufstoßen; hobeln, glätten'

  • Rülps 'Aufstoßen; rülpsender, ungebildeter Mensch, Grobian'

  • Rülz 'Aufstoßen; ungebildeter Mensch, Grobian'

  • rülzen 'rülpsen, schelten'

  • rülzen 'schäkern, ausgelassen / geil sein'

  • Rummel 'Runkelrübe'

  • Rumpf 'Leib ohne Glieder'

  • rund (Zahl) 'in Zehnerpotenzen, ohne Zwischenwerte'

  • Rundfunk 'Radio'

  • Rune 'germanisches Schriftzeichen'

  • Runkel 'Dickwurz, Futterrübe'

  • Runkelrübe 'Dickwurz, Futterrübe'

  • Runken 'großes Stück Brot'

  • rupfen 'ausreißen'

  • rüsten 'vorbereiten, fertig machen, richten; refl. auch 'sich bewaffnen'

  • rüstig 'leistungsfähig, kraftvoll. noch nicht gebrechlich'

  • Rüstung 'Ritterpanzer; Waffenproduktion, Bewaffnung'

  • Rutsch 'das Rutschen; Fahrt, Arbeitsgang'

  • Rutsch 'Start'

  • rutschen 'gleiten'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Systematik der Sprachen

 

Datum: 2012

Aktuell: 27.05.2017