Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

helʙ-

 noach. 'weiß'

Email:

   
  • noach., japhet. *ẖelʙ- 'weiß'

    Da sowohl das idg. wie das semitische Wort 'weiß' und 'Berg' bedeuten kann, ist die Bedeutung 'Berg' wohl von 'weiß' abgeleitet. Es ist nicht nötig, dafür ein eigenes Grundwort anzunehmen.

    • idg. *ẖelbʰós 'weiß'

      • lyk. alb- 'hell, weiß'

      • lat.  albus, sab. alpus, griech. ἀλφός alphós

      • germ.

        • *albiż 'Dämon'

        • ahd. albiz, aengl. ælbitu, anord. ǫlpt, aslaw. лєбєдъ lebedŭ 'Schwan'

      • Flussnamen

        • anord. elfr 'Fluss' > germ. Albis > slaw. Laba 'Elbe'

        • kelt. Albis 'Aube (Frankreich)', griech. Ἄλπις Álpis 'ein Alpenfluss', Alba 'Tiber'

      • Gebirgsnamen
        Die mit K bezeichneten Gebirge bestehen aus Kalkstein oder Kreide.

        • hbr. לבנון Lebánôn 'Libanon K'

        • lat. Albania 'Aserbaidschan'

        • lat. Albanus Mons 'Monte Cavo / Italien'

        • splat. (10") Albania 'Albanien K'
          im Gegensatz zu den 'schwarzen Bergen' von Črna Gora, Montenegro

        • griech. Ἄλβια >  Ἄλπεις (Álbia > Álpeis) = lat. Alpes 'Alpen K' (nach Meinung der Alten 'weiß' wegen des Schnees)

          • > 'Gebirgsweide'

            nicht Quelle des Gebirgsnamens, sondern daraus abgeleitet. Die Almwirtschaft kam erst im Mittelalter auf und das Wort ist kaum über die Alpen hinaus verbreitet).

            • rät. alp f. 'Gebirgsweide' (< Sing. *alpis), Pl. Alps 'die Alpen'

            • ahd. alba, alpa, mhd. albe, nhd. Alpe, Alp 'Hochgebirgsweide'

              • fnhd. albm, alm (Hans Sachs), nhd. Alm 'Hochgebirgsweide, Sennerei'

          • > Allgäu (839 Albigoi, 886 Albegewi)

          • heth., luw. lapana- 'Alm'

        • kelt. Albiôn 'Großbritannien K' > gael. Alba 'Schottland'

        • dt. Gebirgsname Alb K (im Gegensatz zum Schwarzwald), teilweise auch Jura genannt

    • semit.

      • *ḫalbu 'Berg' (eigenes Wort?)

        • Ugarit. ḫlb, Keilschrift Gen. âlḫal-bi 'Berg' (in Namen)

        • akk. ḫalbu 'Wald'

      • *alabu 'Milch'

        • hbr. חלב ḥáláb, aram. חלבא ḥalbâ, arab. حلىب ḥalîb

          • > osem. ḫilpu 'Milch'

      • *hlab-anu 'weiß'

        • hbr. לבן lábán, Ugarit , phön. לבנ lbn 'weiß'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben

Übersicht

 

Begriffe: Geister

 

Datum: 2005

Aktuell: 11.04.2016