Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*cëm-

japhet. 'bedecken, verhüllen'

Email:

 

 
  • japhet. *cëm- 'bedecken, verhüllen'556

    • aind. शामूल śāmūla 'wollenes Hemd'

    • germ.

      • *ħama(n) 'Hülle'

        • anord. hamr 'Hülle, Gestalt, Erscheinung'
          beim magischen Gestaltwandel

        • aengl. ham(a) 'Haut, Hülle, Gewand, Kleidung'

        • ahd. hamo(n) 'Hülle, Gewand'

        • >> Leichnam

      • *ħamiþjam 'Hemd'

        • aengl. hemeðe 'Unterkleid'

        • ahd. hemidi 'Gewand'

          • nhd. Hemd 'ein Kleidungsstück'

        • > gall. camisia 'Hemd'

      • anord. ham-far 'Hexenritt', ham-hleypa 'Wesen, das seine Gestalt vertauscht hat', ham-ramr 'fähig seine Gestalt zu wechseln, über Berserkerkräfte verfügend', ham-remi 'Berserkerwut', ham-stoli 'außer sich, von Sinnen', hamask 'einen Wutanfall bekommen', hamingja 'Schutzgeist, Glückskraft, Glück, Erfolg, Geschick'

      • *ħeminaż 'Baldachin, Himmelszelt'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 01.07.2014 | Begriffe: Kleider

 

Datum: 2012

Aktuell: 15.04.2017