Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

çër-p-

japhet. 'abschneiden'

Email:

 

 
  • adam., noach. *жëи- 'mit einem scharfen oder spitzen Werkzeug bearbeiten'

    • noach. *xëʁ- 'schaben. schneiden, stechen, hacken'


  • Sonderbedeutung noach. *xërʙ- 'Schneide > Ernte'

    • wsem. *ḥarbu 'Schneide, Schwert'

      • > hurr. ḫurubbi- 'Degen', rätisch hiṛapha 'Schwert'

      • hbr. חרב ḥäräb 'Steinmesser, Dolch, Meißel, Schwert' 1,336

    • japhet. *śkër-p- 'abschneiden'

      • *śkërp- 'Sichel' 944

        • aind. कृपाण kr̥pāṇa 'Schwert, Schere, Messer'

        • griech.

          • καρπός karpós 'Frucht; Erzeugnis, Ertrag; Kern, Same, Fruchtkorn; Nutzen, Vorteil, Erfolg' 795

          • κρώπιον krṓpion 'Sichel, Sense' 795

        • lat. cărpĕre 'pflücken; weiden, grasen...; 'zupfen, in kleine Teile zerreißen, zerstückeln...' S160

      • *sr̥-p- 'Sichel' 911
        ist wohl lenierte Form von *śkërp-

        • griech. ἅρπη hárpē 'schnell fliegender Raubvogel; Sichel, Krummschwert; Stachel mit Widerhaken zum Lenken der Elefanten'' 214

        • lett. sirpis 'Sichel' 448 

          • > finn. sirppi 'Sichel, Sense' 787

        • aslaw. срьпъ srĭpŭ 'Sichel' 124

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2015

Aktuell: 10.02.2019