Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*ɢeљ

 noach. 'zeugen, gebären'

Email:

   
  • japhet. *ƺën 'zeugen, gebären' 373

  • abklingend:

    • japhet. *kën- 'frisch, neu, jung; hervorkommen, entspringen'

    • >> beginnen

  • kaukas.

    • urart. zintu 'Enkel'

    • čeč. кІант k’ant 'Sohn'


  • noach. *kël- 'zeugen, gebären'

    • noach. *ɢal- 'Frau'

    • etr. *kel 'zeugen, gebären'

      • *cil 'zeugen'

        • *cvil 'Mädchen', abklingend cver 'Junge'

        • cilϑ 'Volk, Nation'

        • clan 'Sohn'

    • idg. *ǩël- 'zeugen, gebären' (640)

      • luw.

        • kuʊala(na)- 'Heer, Truppe, Feldlager'

        • kuʊalanalli- 'militärisch'

      • aind.

        • कुल kúla 'Herde, Schwarm, Menge, Geschlecht, Familie, Genossenschaft, Wohnung, Haus'

        • echt ar. कृष्टि kr̥ṣṭí 'Zug, Bauern, sesshaftes Volk, Menschen'

        • = luw. kuršašša- 'militärisch'

      • kurd. kur 'Sohn, Junge, Jugendlicher, klein, kurz, wild'

      • osset. коар koar 'Gesellschaft, Bande, Rotte, Menge, Haufen' 402

      • aslaw. SaAi 16f

        • челядь čeĺadĭ 'Gesinde'

        • чловѣчинъ člověčinŭ 'Mensch'

      • kelt. *ǩlantos 'Nachkomme'

        • air. cland 'Nachwuchs, Pflanze'

        • gael. clann 'Nachwuchs, Kinder, Clan', ir. Kinder, Nachwuchs, Familie', Manx cloan 'Kinder, Nachkommen'
          Sprachecke 17.12.2013

        • cymr. plant 'Nachwuchs, Kinder', planta 'Kinder bekommen', plentyn 'Kind'

          • lat. planta 'Setzreis, Pflanze'
            Urkeltisches /ǩ/ ist im Goidelischen zu /k/, im Britannischen zu /p/ geworden.
            Im Goidelischen steht aber /k/ auch als Lautersatz für /p/ in Fremdwörtern:

            • lat. pascha > ir. Cáisc 'Ostern'

            Das lateinische Wort scheint mir aber eher aus dem Keltischen zu stammen als umgekehrt.

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2007

Aktuell: 14.03.2017