Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*ky-

japhet. 'bewegen'

Email:

 

 
  • japhet. *κy- 'bewegen, hervorkommen'

    • japhet. *ky- 'bewegen' 528

      • *ky-

        • lat. ciēre 'rege machen: in Bewegung setzen / erhalten, anregen, erregen; aufregen, erschüttern; herbeirufen, zum Kampf aufbieten, zu Hilfe rufen; Erscheinungen / Zustände bewirken, veranlassen; Körpersäfte anregen; Töne anstimmen; Wörter/ Namen rufen, nennen' 1,1128ff

      • *kı¤-

        • aind. च्यवते cyávatē 'schwanken, sich rühren, anrühren, bewegen, sich entfernen, vergehen, schwinden'

        • apers. šiyav- 'sich fortbewegen' 143

        • *kıeʊ- > griech. σεύειν seúein 'treiben, jagen, verfolgen, antreiben, werfen' Pass. 'eilen, heftig streben' 1485

      • *ky-τ-

        • Verbalnomen *keídos 'Bewegung'

          • aind. चुद् cud 'antreiben, schnell herbeischaffen, Med. sich beeilen'

          • >> heißen

        • PPP *kytós 'bewegt'

          • alb. qit 'herausziehen, hervorbringen, in Umlauf bringen, hinzutun, schießen' 464

          • lat.

            • citus 'schnell, rasch' 1,1184

              • solli-citus 'ganz erregt: beunruhigt, besorgt, bekümmert; beunruhigend, verdächtig' 2,2717f

            • citare 'in Bewegung setzen / erhalten, herbeirufen, laden, zur Stimmabgabe auffordern, Gottheit anrufen; Körpersäfte anregen; ständig rufen; bewirken, hervorrufen' 1,1181ff

              Sprachecke 06.06.2017

              • > mhd. zitiren 'vorladen'

                • nhd. zitieren 'vorladen; wörtlich anführen'

      • *keilos 'bewegt, lebhaft'

        • lit. kíelė 'Bachstelze' 401 

        • lett. cielava 'Bachstelze' 48

        • apreuß. kylo 'Bachstelze' 71

      • *ky-n-

        • *kīneʊ- > griech. κινεῖν kineîn 'bewegen, forttreiben,  fortschaffen; erregen, anregen, veranlassen, beeindrucken, verändern; aufbrechen' 865

      • *ky-s-

        • aind. चेष्ट् cēṣṭ 'sich regen, zappeln, sich abmühen, geschäftig sein, etwas betreiben'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2013

Aktuell: 01.06.2017