Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*tëć-

japhet. 'Zweige zusammenstecken'

Email:

 

 
  • japhet. *tëɢ- 'Stock, stecken'

    • *tëć- 'Zweige zusammenstecken, flechten > anfertigen'

      • verbal:

        • heth. takš- 'zusammenfügen, errichten, zufügen, vereinbaren'

        • osset.

          • taxun 'weben'

          • andax 'Faden'

        • armen. tʰėkʰėl 'drehen, flechten, wickeln'

        • aind. तक्ष् takṣ 'behauen, schneiden, schnitzen, bearbeiten, verfertigen, schaffen, machen, bereiten, erfinden'

        • awest. taš- 'zuschneiden, schnitzen, schaffen' B1

        • lat. texĕre 'flechten, weben, (Flechtwerk) herstellen, bauen' G

          • textilis 'gewebt, geflochten', subst. textile 'Gewebe, Tuch', Pl. textilia 'Gewänder'

            • >> nhd Textilien 'Webwaren'

          • textus 'Gewebe, Geflecht; (>) Zusammenhang, Darstellung, Inhalt, Text, Thema'

            • >> nhd. Text 'Wortlaut'

        • mhd. dehsen 'Flachs schwingen B2

        • balt.

          • lit. tasýti 'behauen'

          • lett. test 'behauen'

        • aslaw. тєсати tesati 'hauen, fällen' V

      • idg. *tëćtós 'geflochten'

        • germ. *þēħtaż 'Schnur'

          • ahd. *tāht 'Docht, Schnur'

            • nhd. Docht 'Brennfaden'

      • idg. *tëćos, -a 'Axt'

        • awest. taša- 'Axt' B1

        • germ. *þeħsa

          • 'Axt'

            • ahd. dehsa 'Axt

          • 'bearbeitetes Holz'

            • aengl. ðeox 'Jagdspieß'

            • mhd. dehse 'Kunkel'

        • aruss. тєсъ tesŭ 'Span, dünnes Brett, Markierung an den Bäumen' V

      • idg. *tëćtóm, 'Schale'

        • awest. tašta 'Schale' B1

          • >> nhd. Tasse 'Trinkgefäß'

        • lat. G

          • testa 'irdenes Gefäß, Backstein, Scherbe; Schale von Tieren (Weichtiere, Schildkröte), Weichtier; Eisschicht, Hirnschale, Knochenstück'

            ursprünglich mit Lehm verschmierter Korb

            • >> nhd. Deez 'Kopf'

            • testūdo 'Schildkröte'

      • idg. *tëćla

        • 'Querbeil'

          • air. tál 'Querbeil' S

          • germ. *þeħsla 'Querbeil'

            • ahd. dehsala 'Querbeil'

              • nhd. Dechsel 'Querbeil'

          • aruss. тєсла tesla  'Beil zum Behauen' V

        • 'Geflecht'

          • lat. tēla 'Gewebe, Spinnwebe, Längsfäden beim Weben; Webstuhl'

      • idg. *tëćo(n) 'Bauarbeiter'

        • aind. तक्षन् tákṣan 'Holzarbeiter, Zimmermann'

        • awest. tašan- 'Bildner, Schöpfer, Gott' B1

          • griech. J

            • τέκτων téktōn 'Zimmermann, Baumeister, Handwerker, Künstler, Verursacher'

              • >> nhd. Architekt 'Baumeister'

            • >> Technik

      • idg. *tëćtor 'Bauarbeiter'

        • aind. तष्टर táṣṭara 'Zimmermann, Werkmeister'

        • lat. textor 'Weber' G

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

Pokorny 1058 f

B1 = Bartholomae 644 f

J = nach JaSei 1621

G = Georges 2,3039. 3087. 3097 f

H = Hall 359

S = Sean-Ghaeilge

V = Vasmer 3,99 f

B2 = BMZ 1,330b

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2013

Aktuell: 07.04.2016