Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*ʊëć-

 japhet. 'ein Tier; Jahr'

Email:

   
  • noach. *ʊëć- 'jung'

    • japhet. *ʊeć-


  • idg. *ʊetesos 'alt, Junges, Jahr' (1175)

    • aind. वत्स vatsá 'Jahr, Kalb, Junges, Kind'

    • sogd. wtššnyy [wat(u)šanē] 'alt'

    • griech.

    • alb. 620ff

      • vjeç [tʃ] 'alt (bei Altersangaben), jährig'

      • vjéshtë 'Herbst'

      • vjétër 'alt'

      • vit 'Jahr'

      • voce [ts] 'Knabe'

      • vóce [ts] 'Mädchen'

    • messap. ata-vetes 'vom gleichen Jahr'

    • lat.

      • veterinus 'Zugvieh'

      • vitulus 'Kalb'

    • kelt. *vetsi, *vessi 'Sau'

      • mir. feis 'Sau'

      • corn. guis 'Sau'

      • abret. guis 'Sau'

    • nhd.

    • germ. *weþrus 'Widder'

    • heth. ʊitt- 'Jahr'

    • luv. ušša- 'Jahr'

nicht hierher: lat. vacca 'Kuh', wie Ochse < *ʊaɢ- 'schreien'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

ć = heth. z [ts] ist ein seltenes japhet. Phonem, das teils als /c > ś, k/, teils als /t/ interpretiert wurde.

 

[1] äol. 97 τελον,ταλον ételon, étalon 'Jährling, einjähriges Tier'

fehlt bei Pape, JaSei, LG, Hesych, auch auf der Wortliste von Aeolic Greek

 

nach oben

Übersicht

 

Begriff Schwein

 

Datum: 2007

Aktuell: 03.11.2017