Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*ʊyʙ-

japhet, 'sich drehend, schwingend bewegen'

Email:

 

 
  • noach. *ʊër- 'drehen, biegen'

    • verkürzt: japhet. *ʊy- 'drehen, biegen, winden'

      • japhet. *ʊyʙ- drehen, sich drehend, schwingend bewegen' 1131ff


  • 'drehen'

    • > finn. veivata 'drehen, kurbeln', veivi 'Kurbel'

  • 'sich unstet bewegen'

    • aind. विप् vip 'zittern, beben, aufgeregt, begeistert', विप्र vípra 'erregt, begeistert, weise, gelehrt, klug, Sänger, Dichter, Priester, Brahmane'

    • germ.

      • ahd. weibôn 'schwanken, schweben, wallen'

        • änhd. weiben 'sich hin und her bewegen, schwanken, flattern, weben'

        • > finn. viipottaa 'schwingen, schwenken, schwanken'

    • vgerm *ʊīp- 'seelisch bewegt', *ʊīpon 'Seele, beseeltes Wesen'

    • > finn. vipinä 'Trubel, Flirt'

  • 'umhüllen'

    • germ.

      • got. bi-waibjan 'sich ein Tuch umhängen' (Mk 14,51), 'ein Kleid anziehen' (Mk 16,5), 'mit einem Belagerungswall umzingeln' (Lk 19,43), also etwa 'drum herum machen'

      • aengl. wǣfan 'kleiden'

      • anord.

        • veipa f., veipr m. 'Kopftuch'

        • vífa 'umhüllen'

      • ahd. weif 'Binde, Kopfbinde

      • > finn. vaippa 'Umhang, Windel, Mantel, Hülle'

    • lett. viepe 'Decke, Hülle der Weiber'

  • 'schwingen'

    • germ.

      • ahd. wiffa f.? 'Hacke' (< germ. *wipa)

      • anord. vífl f. 'Wäschepatsche'

      • änhd. weifen 'schwingen, haspeln'

        • änhd. Weife 'Haspel'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2011

Aktuell: 27.05.2017