Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

pupa

lett. 'Bohne'

Email:

 

 
  • *ʙ- 'aufblasen, dick und rund'

    • noach. *pu- 'aufgeblasen, Bohne'

      • reduplizierend *pup- 'Rundung: Knospe, Brust, Bohne'

        • balt. *pupa 'Bohne'

          • lit. pupà, pupēlė, lett. pupa 'Bohne'

            • > liv. puba, verstümmelt estn. uba 'Bohne'

        • nhd. Puffbohne ist erst seit dem 16" Jh. bezeugt.

      • afroasisch *pūl- 'Bohne, Same'

        • hbr. פול pōl 'Puffbohne'

        • arab. فول fūl 'Puffbohne'

          • فلافل‎ falāfil 'Falafel (Kroketten aus Bohnenbrei)'

        • > äg. *pl > pr 'Puffbohne'

          • kopt.-bohair. vel pʰel 'Bohne'

 

Sie benötigen die Schriftarten ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2011

Aktuell: 07.04.2016