Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

deutsch: Akkusativ

Email:

 

 
  • Akkusativ '4. Fall'

    • lat. cāsus accūsātīvus '4. Fall'accūsātīvus 'Anklage...'accūsātus 'angeklagt' < accūsāre 'anklagen' < causāri 'sich beschweren' < caussa < *caudta 'Rechtsstreit' < japhet. *küd- 'schreien, anschreien. schelten' < *κæu- 'schreien' < adam. *ɢaʊ- 'laut sein'

    • dt. Ausdrücke:

      • Lehnübersetzungen:

        • 16" Klagendung st

        • 17" Klagefall 22

      • Neubildungen:

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

st =  Stieler

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe Grammatik: Nomen | Sprachecke 04.02.2014

 

Datum: 2013

Aktuell: 07.04.2016