Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

deutsch: fließen

Email:

 

 
  • fließen 'sich fortbewegen (Wasser)'

    • < ahd. fliozan < germ. *fleutan < japhet. *plëudana 'fließen, schwimmen' <<

  • Fluss 'fließendes Gewässer'

    • < ahd. fluz < germ. *flutiż < idg. *pludís 'das Fließen' <<

  • Flut 'Hochwasser, Überschwemmung, Welle'

    • < ahd. fluot < germ. *flôðus 'Flut' < vgerm. *plōtús 'fließend, schwimmend' <<

    < japhet. *plëu- 'fließen, schwimmen' < japhet. < noach. *ʙel- 'gießen, fließen, aufschütten, füllen'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 01.02.2011

Begriffe Wasserlauf

 

Datum: 2009

Aktuell: 07.04.2016