Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

deutsch: Frucht

Email:

 

 
  • Frucht 'samenhaltiger Pflanzenteil; Embryo, Ertrag'

    • < ahd. fruht 'Frucht, Erfolg, Verdienst' < lat. frūctus 'Nutzen, Frucht, Ertrag, Vorteil, Genuss' < widg. *bʰrūg- 'genießen, Frucht' < japhet. *bʰ\r/ëuк- 'Gewächs, Frucht; genießen' < *bʰü- 'wachsen, werden, sein, wohnen' < noach. *ʙü- 'werden, sein' < adam. *ʙuhi- 'werden, sein'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe: Früchte

 

Datum: 2010

Aktuell: 31.12.2016