Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

deutsch: halten

Email:

 

 
  • halten 'in der Hand haben, nicht loslassen, verteidigen, bewahren, erfüllen, veranstalten, zur Verfügung haben, einen Zustand bewahren, darin bleiben, nicht verderben, zurückhalten, ansehen als, stoppen, achten auf'

    • < ahd. haltan 'bewachen, hüten, retten, erlösen, abhalten, haben, festhalten, beobachten, befolgen, erhalten, bewahren, aufbewahren, schützen, beschützen, Wache halten, retten, verbergen vor' < germ. *ħalðan < vgerm. *kŏl-t-ana 'für Tiere sorgen' < japhet. *ǩol- 'umsorgen' < japhet. *ǩël- 'drehen, sich bewegen, Rad, Wagen' < noach *ɢëʁ- 'eine Drehung machen, rund, Kreis, Kugel'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2011

Aktuell: 07.10.2016