Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

deutsch: mies

Email:

 

 
  • mies 'schlecht, niederträchtig, erbärmlich, missmutig'

    • < Rotwelsch mies 'schlecht, ungünstig, elend, widrig' < jidd. מאוס mis < *miəs 'widerlich, hässlich' < mhbr. מאוס miʔûs 'Verächtlichkeit, Ekel' < ahbr. מאס máʔôs < semit. *mʔs 'verachten, ablehnen' < noach. *mëis- 'widerlich' < *mëi- 'Zu- oder Abneigung empfinden'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2010

Aktuell: 07.04.2016