Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

deutsch: Pasta

Email:

 

 
  • Pasta, Paste 'teigartige Masse'

    • < roman. pasta 'Teig' <<

    • + it. asciutto 'trocken'

    • = it. pastasciutta 'Nudelgericht'

      • nhd. Pastasciutta 'Spagetti mit Tomatensoße

  • Pastete 'mit Fleisch gefüllte Teigtaschen'

    • frz. pâté 'Pastete' < pâte 'Teig' < roman. pasta 'Teig' <<

  • Pastille 'Pille zum Lutschen'

    • < lat. pāstillus 'Kügelchen aus Mehl, Arznei-Pille' < idg. *pëhs- 'füttern, Nahrung' < idg. *pëḫ- 'füttern' < japhet. *pëḫ- 'essen, füttern, trinken, fett' < noach. *ʙ- 'Mund'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe: Teigwaren | Sprachecke 10.02.2015

 

Datum: 2013

Aktuell: 07.04.2016