Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

deutsch: Rodel

Email:

 

 
  • Rodel 'Möglichkeit talwärts Schlitten zu fahren', rodeln 'talwärts Schlitten fahren', Rodler 'Sportschlitten'

    • bair., öst. Rodel 'Kinderschlitten, der aussah wie eine Schriftrolle' < änhd. Rodel 'Rolle, Register, Urkunde' < mhd. rodel 'Schriftrolle, Register, Liste, Urkunde' < lat. rotula, -us 'Schriftrolle < Walze, Rolle < Rädchen' < rota < idg. *rëtaḫ- 'Rad' < japhet. *rëtḫ- 'laufen' < noach. *ḥëred- 'laufen' < *ƕër- 'gehen' < *ƕëʁ- 'gehen'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 03.11.2009

 

Datum: 2009

Aktuell: 11.11.2016