Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Adebar

nhd. 'Storch'

Email:

 

 
  • japhet. *ḫant- 'vorn'

    • idg. *ḫanti 'gegenüber'

      • Schwundstufe *ḫn̟t- > germ. *unð- / *unð-

        • nwgerm. *oðe- 'weg'

  • + noach. *ʙer- 'tragen, hervorbringen, erheben'

    • japhet. *bʰer- 'tragen, bringen, erheben, gebären, Frucht bringen, Kind'

      • germ. *beran 'tragen, bringen, hervorbringen, gebären'

  • = aengl. oð-béran 'wegtragen, -bringen'

  • = nwgerm. oðebëro 'Wegbringer (des Sommers)'
    poetischer Name des Storchs

    • and. odoboro 'Storch' K

      • > ahd. odeboro

      • mnd. edebere, adebar

        • ndt. ēber

        • > mhd. adebar

          • nhd. Adebar

      • mnl. odevare

        • ndl. ooievaar

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

GrimmM 2,560

Köbler Asächs. o 48

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion

Sprachecke 26.03.2013 | Begriffe: Tiere

 

Datum: 2013

Aktuell: 07.04.2016