Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Birne

'eine Frucht'

Email:

 

 
  • noach. *Ϟëbër- 'tragen, hervorbringen, erheben'

    • *Ϟb- > *p- (stimmlos) / *bʰ- (stimmhaft aspiriert)

      • noach. *për- 'hervorbringen'

        • pflanzlich:

          • afroas. *p-r- 'Frucht'

          • lat. pĭrum 'Birne' 681

            • (Pl. n. > f. Sg.) vglat. *pira f. Sg. 'Birne'

              DEt. b ist Lautersatz für das lat.-rom. unbehauchte p

              • and. biru-bôm 'Birnbaum' 7

              • ahd. 10" pira (obd.?), bira 'Birne' 3,345

                • mhd. bir / bir - bire / bir(e)n - 13a" Sg. birne 'Birne'

                  • nhd. Birne 'eine Frucht; Glühlampe, Kopf'

            • roman. *pēra 'Birne' 6524

              • > anord. pera 'Birnbaum' 74

              • > aengl. pere 'Birne'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion

Sprachecke 07.03.2017

Begriffe Früchte

 

Datum: 2017

Aktuell: 16.04.2017