Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

blau

nhd. 'eine Farbe'

Email:

 

 
  • noach. *φe- 'auffallen, laut, hell, heiß, groß sein'

    • noach. *φeλ- 'glänzen'

      • japhet. *φël- 'grau sein'

        • japhet. *bʰel- 'weiß'

          • idg. *bʰlëḫ- 'glänzend, leuchtend' 160

            • idg. *bʰlëḫros 'glänzend, leuchtend'

              • kelt. *blāros 'weißlich, grau'

                • mir. blár 'mit weißem Stirnfleck'

                • cymr. blawr 'grau'

            • idg. *bʰlëḫʊos 'glänzend, leuchtend'

              • lat.

                • flāvus 'goldgelb, rötlich, gelb, blond'

                • fulvus 'rotgelb, bräunlich, blond, funkelnd, schimmernd'

              • germ. *blēwa 'blau'

                • ahd. blāo 'blau'

                • baltisch

                  • lett. blãvs 'blass, matt'

 

Sie benötigen die Schriftart ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

P = Pokorny (1959/2002)

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 12.06.2012

Begriffe Farben | Quellen Farbsymbolik

 

Datum: 2012

Aktuell: 07.04.2016