Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

essen

nhd. 'Nahrung zu sich nehmen'

Email:

 

 
  • noach. *ẖëd 'essen, trinken'

    • japhet., idg. *ẖëd- 'essen'

      • germ. *etan / *at, *ētum / *etanaż 'essen'

        • got. itan 'essen' 442

        • anord. eta 'essen, speisen, verzehren, fressen' 117

        • aengl. etan 'essen, verpflegen, fressen, verzehren, vernichten'

        • afries. īta 'essen' 51

          sekundäre Dehnung in offener Silbe?

        • and. etan 'essen' 17

        • ahd. ezzan 'essen, speisen, fressen, weiden, verspeisen, verzehren' 68

          • nhd. essen 'Nahrung zu sich nehmen'


  • idg. *eẖdom 'Speise'

    • germ. *ētam 'Speise'

      • anord. át 'Essen, Fraß' 29

      • afries. ēt 'Essen, Fraß' 22

      • and. āt 'Speise' 4

      • ahd. āz 'Essen, Speise, Fraß' 19

        • mhd. āz 'Speise, Futter'

          • nhd. Aas 'totes Tier'
            das von anderen gefressen wird

  • idg. *eẖdˢtom 'Speise'

    • nwgerm. *ēssam 'Speise'

      • aengl. ǽs 'Nahrung, Fleisch, Kadaver'

      • mnd. ās 'Futter, Fleisch eines gestorbenen Wesens' 23

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2016

Aktuell: 29.12.2016