Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Gast

nhd. 'Besucher'

Email:

 

 
  • noach. *ƕes- 'sein'

    • japhet. *ẖʊës- 'verweilen, wohnen, übernachten, sein'
      mit Anlautverhärtung:

      • idg. *gʰos- 'Reisender, der vorübergehend in einer fremden Gruppe aufgenommen wird'

        • heth. gaši-, luw. gaši-, kaši- 'Besuch'

        • idg. *gʰosénıos 'fremd'

          • griech. attisch ξένος xénos, ionisch ξεῖνος xeînos, dorisch ξενϜος xenwos 'fremd'

          • alban. *gʰsēn- > húaj 'fremd'

        • idg. *gʰospët- 'Gastherr'

          • ital. *hospet-s 'Gastfreund'

          • urslaw. *ḡospodi- 'Herr'

        • idg. *gʰostis 'Gast'

          • alban. gostí 'Gastmahl'

          • lat. hostis 'Fremder' (alat.), 'Feind'

          • germ. *ḡastis 'Gast'

            • nhd. Gast 'Besucher'

          • aslaw. гость gostĭ 'Gast'

            • aslaw. гостити gostiti 'als Gast aufnehmen, bewirten'

    • čečen. ħāša 'fremd'

    • bask. (h)auzo 'Nachbar'

    • mong. klassisch ǰočin 'Reisender, Gast'
      chalcha хачин
      hačin 'fremd', зочин zočin 'Gast'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2009

Aktuell: 10.02.2019