Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

kaufen

nhd. 'Ware erwerben'

Email:

 

 
  • japhet. *ḫëp- 'wirken, bewirken, Kraft, Arbeit, Reichtum'

    • lat. ops Vermögen, Reichtum, Macht, Hilfe, Beistand'

      • *cŏ-ŏpia > cōpia 'Vorrat, Mittel, Vermögen, Wohlstand, Lebensmittel, Unterhalt, Proviant; Menschenmenge, Truppe, Mannschaft; Stoff, Macht' 1,1679ff

        • *cŏ-ŏp- > cōp- / coup- > cōpo / caupo 'Schankwirt, Krämer', caupōna 'Kneipe'


  • lat caupo > germ. *kaupa(n) 'Händler'

    • ahd. koufo 'Kaufmann, Händler, Erlöser' 204

    • *kaupaż 'Kauf'

      • aengl. céap m. 'Vieh; Kauf, Verkauf, Handel; Geschäft, Gewinn; Preis, Wert; Eigentum; Markt' 65

      • afries. kāp m. 'Kauf, Kaufwert, Verkauf' 54

      • and. kôp m. 'Kauf' 43

      • ahd. kouf m. 'Kauf, Geschäft, Handel, Tausch' 204

        • nhd. Kauf 'Erwerb gegen Bezahlung'

    • *kaupan 'handeln'

      • got. kaupon 'Handel treiben' 444

      • anord. kaupa 'kaufen, handelseins werden, eine Angelegenheit in Ordnung bringen' 321

      • aengl. céapian 'handeln, kaufen, bestechen' 66

        • > engl. cíepa 'Händler' 68

      • and. kôpon 'kaufen, erhandeln; büßen' 43

      • ahd. 204

        • koufen 'käuflich erwerben, handeln'

        • koufōn 'kaufen, verkaufen, handeln verhandeln'

        • nhd. kaufen 'gegen Bezahlung erwerben'

    • *kauping 'Handelsplatz'

  • apreuß. kaupiskan (Akk.) 'Handel' 68

  • aslaw. кѹпити kupiti 'kaufen' 49

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion | Begriffe: Kaufleute

Sprachecke 12.12.2006 | 24.09.2013

 

Datum: 2013

Aktuell: 07.04.2016