Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Kranewit

sodt. 'Wacholder'

Email:

 

 
  • noach. *ḫëčër- 'Ahorn'

    • japhet. *ḫëčrës- 'Baum, Gehölz'

      • urkelt. *qresn- 'Baum, Holz'

        • k-kelt. *crannos 'Baum'
          • sgerm. *kranaż 'Baum'
  • + adam., noach. *ɰëж- 'Baum, Holz, Wald'
    • idg. ʊidʰus 'Baum' 1177

      • germ. *widuż 'Baum, Holz, Wald'

        • ahd. witu 'Holz'

  • = sgerm. krana=widuż 'Baum'


  • ahd.

    • kranaboum 'Wacholder'

    • kranawitu 'Wacholder'

    • mhd. kranawite 'Wacholder' 1,1710

nicht hierher, sondern zu Kranich:

  • ond. Krauns-, Kroonsbeer 'Preiselbeere, Moosbeere' 164

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2016

Aktuell: 17.06.2016