Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

krank

nhd. 'nicht gesund'

Email:

ǂ dissimiliert

 

 
  • noach. *ɢeʁ- 'eine Drehung machen, sich umdrehen'

    • japhet. *κër 'drehen, winden, krümmen, einfassen, zusammenfassen'

      • japhet. *gër- 'drehen, winden, einfassen' 385

        • vgerm.

          • *śkrónkos 'Gebeugtes, Geknicktes, Gekreuztes'

          • *grongós 'gebeugt, geknickt'


  • germ. *krankaż 'schwach, krank'

    • anord. krankr 'krank' 342

    • aengl.

      • crincan / cranc 'im Kampf fallen'

      • crang 'gefallen, umgekommen, tot'

    • afries. krånk 'krank' 60

    • mnd. krank 'schwach, krank' 187f

    • ahd. 205

      • kranc 'schwach, gering'

      • krankolōn 'straucheln'

      • mhd. kranc 'schwach; schmal, schlank; geschwächt, vernichtet; wertlos, gering, schlecht, nichtig; 14a" nicht gesund'

        • nhd. krank 'nicht gesund'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe: krank - gesund

 

 

Datum: 2017

Aktuell: 16.02.2018