Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Küken

nhd. 'junger Nutzvogel'

Email:

 

 
  • *ɢå- 'Lautäußerung großer Vögel'

    Setzt man *kʕ- voraus, lässt sich auch anschließen japhet. *gër- 'laut sein', bes. 'Schreivogel > Rabenvogel'.

    • >> Gans

    • Hesych <κικκός>· ἀλεκτρυών kikkós 'Hahn'

    • dt.

      • gack 'Laut von Henne, Gans'

        • gackern 'gack machen'

      • gigack 'Laut der Gans; Gans'

      • kikeriki 'Laut des Hahns'


  • kåk

    • aind. कुक्कुट kukkuṭá 'Hahn'

      • nasaliert: कङ्क kaṅká 'Reiher'

    • lat. coco coco 'Naturlaut der Hühner' 1,1225

    • germ.

      • *keuk-

        • anord. kjúklingr 'Vogeljunges' 327

      • germ. *kukaż

        • aengl. cocc 'männlicher Vogel' 72

          • engl. cock 'Hahn'

          • > anord. kokr 'Hahn' 241

        • anl.-lat. 5a" coccus 'Hahn'

          • ndl. kok 'Hahn'

          • > afrz. 11a" coc 'Hahn' 120

            • frz. coq 'Hahn'

        • mnd. kukelhân 'Gockelhahn' 192  

        • nhd. Gockel, Gickel 'Hahn'

      • Dim. germ. *k(e)ukin-

        • aengl. cycen, cicen 'Küken' 78, 88

          • engl. chicken 17b" 'Hühnchen' 131, 20" auch 'Huhn' 113

        • mnl. kiekin, kuken 'Küken'

        • mnd. kuken 'Küken, junges Huhn' 192

          • > 18" Küken 'Jungvogel'

        • mhd.

    • aslaw. 45

      • кокошь kokošĭ 'Henne'

        • > alban. kokosh 'Hahn' 235

        • > rum. cocoş 'Hahn' 37

        • > ung. kakas 'Hahn' 119

      • кокотъ kokotŭ 'Hahn'

    • ural.

      • finn. kukko 'Hahn' 338

      • estn. kukk 'Hahn' 501

      • liv. kik 'Hahn' 37   

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 06.06.2006 | 08.05.2007 | 12.01.2015

 

Datum: 2015

Aktuell: 20.03.2017