Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

küssen

nhd. 'mit den Lippen berühren'

Email:

 

 
  • *φus-

    • bask. musu 'Kuss'

    • japhet. *bus-

      • pers. بوسة būse 'Kuss'

      • rum. buză 'Lippe'

      • span. buz 'Handkuss'

      • alb. buzë 'Mund'

      • keltisch [1]

        • gall.

          • PN Bussu-mārus 'der Großlippige' H 1,645

          • buđđutton 'Mündchen, Kuss'

        • mir.

          • bus, pus 'Lippe'

          • busóc, pusóc 'Kuss'

      • schwed. puss 'Kuss'

      • nhd. Buss 'Kuss'

      • lit.

        • buč 'schmatz!'

        • bučiúoti 'küssen', bučinys 'Kuss'

      • poln. buzia 'Mündchen, Mäulchen; Kuss'

  • *ɢʊës-

    • georg. კოცნა k'oćna 'Kuss'

    • japhet. *ɢʊës-

      • heth. kuʊaš- 'küssen'

      • vgriech. mit präs. Nasal-Infix *ku\ne/s-

        • griech. κυνεῖν kyneîn, ep. κύσσειν kýssein 'küssen' JaSei 926

          • προσκύνεῖν proskyneîn 'jemand als Zeichen der Verehrung eine Kusshand zuwerfen, anbeten; sich niederwerfen und die Erde küssen'

            • προκσκύνησις proskýnēsis 'fußfällige Unterwerfung'

      • germ. *kusjan 'küssen'

        • anord. kyssa  'küssen'

        • aengl. cyssan 'küssen'

        • ahd. kussen 'küssen'

          • nhd. küssen 'mit den Lippen berühren'

        • Lallwort *kuss- > *kuk-

          • got. kukjan 'küssen'

          • ofries. kükken 'küssen'

        • > britannisch [1]

          • cymr. cusanu 'küssen', cusan 'Kuss'

          • corn. †cüsyn 'Kuss'

        • Rückbildung *kussaż 'Kuss'

          • anord. koss 'Kuss'

          • aengl. coss 'Kuss'

        • *kussiż 'Kuss'

          • ahd. kus 'Kuss'

            • nhd. Kuss 'Berührung mit den Lippen'

    • *gʊës- > *ğɐs-

      • kelt. > lat. bāsium 'Kuss' H 1,356

        roman. nach Meyer-lübke 976 und H 1,356

        • it. bacio 'Kuss'

        • prov. bais 'Kuss'

        • kat. bes 'Kuss'

        • span. beso 'Kuss', bezo 'Lippe'

        • port. beijo 'Kuss', beiço 'Lippe

        • lat. bāsiare 'küssen

          • afrz. 9" baissier 'küssen', 11" baisier 'Kuss'

            • frz. baiser 'küssen, Kuss'

              • > nhd. Baiser 'Gebäck aus Eischnee'

                • > lü nhd. Negerkuss 'mit Schokolade überzogener Eischnee'

        • > corn. bay 'Kuss', baya 'küssen'

  • *oʙ-

    • čeč. обай obaj 'Kuss'

    • atürk. öp- 'küssen'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

Databases

H = Holder

Pfeifer 752

Pokorny 626

 

[1] Die kelt. Wörter scheinen allesamt Lehnwörter zu sein. Kannten die Kelten den Kuss noch nicht?

 

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 10.03.2015

 

 

Datum: 2012

Aktuell: 16.04.2017