Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

mild

nhd. 'freundlich, sanft, barmherzig :: streng'

Email:

 

 
  • adam. *hφeτ- 'auffallend schmeckend'

    • noach. *hmeд- 'Honig, Met, Milch, Malz, süß, gelb, Apfel, angenehm, lieb'

      • japhet. *mel 'Honig, Honigwein, süß, lieb'

        • idg. *mel- 'süß, Honig'

          • aslaw. милъ ḿilŭ 'lieb'

          • > finn. miel- 'angenehm'

      • japhet. *ḥmelit- 'Honig, süß, mild'

        • got. miliþ 'Honig'

        • germ. *mildīs 'mild'

          • ahd. milti 'gütig, freundlich, freigebig'

            • nhd. mild 'freundlich, sanft, barmherzig :: streng'

      • noach. meд- 'Honig, Honigwein, süß'

        • idg. *medʰu- 'Honig, Honigwein, süß'

          • ahd. metu 'Honigwein'

          • lat. mitis 'mild'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe lieben

 

Datum: 2011

Aktuell: 07.04.2016