Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

raten

nhd. 'empfehlen, eine Lösung suchen'

Email:

 

 
  • japhet. *herë- 'denken, reden, raten'

    • idg. *ḫërëdʰ- 3,258  

      • germ. *rēdan 'raten, deuten, lesen'

        • got. redan 'bedacht sein' 457

          • ga-redan 'bedacht sein auf' 428

          • und-redan 'besorgen, gewähren' 477

          • ur-redan 'urteilen, bestimmen' 479

        • anord. ráða 'raten, Rat erteilen; veranlassen, verursachen; in Dienst nehmen; töten; vereinbaren, beschließen; bestimmen, entscheiden; beraten; beherrschen, regieren; in Bewegung setzen; sich begeben; strafen, züchtigen; erraten, deuten, verstehen, lesen; sich anschicken zu' 481ff

        • aengl. rǽdan 'beraten, überzeugen; besprechen, erwägen; herrschen, führen; vorhersagen; lesen, erklären, lernen'

          • mengl. rēden, readen, ræden 'lesen, vorlesen, lernen, lehren; erzählen; erklären, auslegen, deuten; wahrnehmen; Rat geben; bestellen, bitten; sich beraten, beschließen; führen, bringen; regieren'

            • engl. read 'lesen' 651

            • Sots read [rid] 'lesen'

        • afries. rêda 'raten, überlegen, helfen; aussagen, bezeugen, namhaft machen; beweisen; letztwillig verfügen; beanspruchen, geltend machen; bestätigen; richten, erkennen' 86

        • and. rādan 'raten, beraten; sorgen; helfen' 59

        • ahd. rātan 'raten, beraten, überlegen, beschließen; Rat halten; Rat schaffen, helfen, planen beratschlagen; (jem. nach dem Leben) trachten' 258

          • nhd. raten 'vorschlagen, empfehlen; eine Lösung suchen'

      • germ. *rēdaż 'Rat'

        • anord. ráð 'Rat, Ratschlag, Beratung; Entschluss, Beschluss, Absicht, Vorhaben, Plan; Klugheit, Besonnenheit; Ausweg, Hilfe; Gelegenheit, Möglichkeit; Einwilligung, Wille; Entscheidung, Verfügungsrecht, Verwaltung, Leitung, Herrschaft, Regierung; Haushalt, Wirtschaft; Lage, Stellung, Lebensumstände, Zustand, Lebenswandel; Heirat, Partie, Eheschließung, Ehe, außereheliche Beziehung, Verhältnis; Ratgeber, Ratsgremium' 479f

        • aengl. rǽd 'Rat, Beratung'

          • mengl. rēd, read, ræd 'Rat, Anweisung; Überredung, Ermahnung, Versuchung, Anreiz; Bitte, Befehl; Beschluss, Zweck; Meinung, Urteil; Erlaubnis; Vorgehensweise, Plan; Verschwörung; Schicksal, Ereignis, Lage, Zustand; Vorteil Hilfsmittel, Kur; Rettung, Helfer; Belohung; Beratung, Erwägung; Weisheit, Können; Aussage'

        • afries. rêd 'Rat, Beratung; Beschluss, Genehmigung, Zusage; Fürsorge, Nützlichkeit; Beweis der Unzulässigkeit einer Klage' 85

        • and. rād 'Rat, Lehre, Hilfe; Vorteil Gewinn' 59

        • ahd. rāt 'Rat, Ratschluss, Plan, Beratung; Beschluss, Entscheidung; Überlegung; Versammlung; Ausweg; Ertrag, Reichtum, Vorrat; Mordanschlag' 258

          • nhd. Rat 'Vorschlag, Empfehlung; Vorstand; Vorsteher'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 18.03.2008 | Begriffe Buch

 

Datum: 2017

Aktuell: 28.08.2017