Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Rede

nhd. 'Ansprache, Thema'

Email:

 

 
  • japhet. *herë- 'denken, reden, raten'

    • *rë-

      • PPP *rɐtós 'gedacht, gemeint, gerechnet'

        • idg. *rɐtio(n) 'Meinung, Rechnung'


  • germ. *raðjō 'Meinung, Rechnung, Äußerung'

    • got.

      • raþjo 'Zahl, Rechnung, Rechenschaft' 457

      • ga-raþjan 'zählen 428

    • afries. 87

      • rethe 'Rede, Gegenrede'

      • rethia 'reden, sprechen'

    • and. 60

      • rethia 'Rechenschaft'

      • rethinōn 'Rechenschaft ablegen, reden'

      • rethiōn 'reden, sprechen'

    • ahd. 259 f

      • reda 'Wort, Meinung, Ansicht, Verstand, Redekunst, Bericht, Lehre, Erörterung, Streit, Streitgespräch, Überlegung, Beweisführung, Rechenschaft, Aussage, Grundsatz, Grund, Sinn, Vernunft, Gehalt einer Rede'

      • redina 'Erzählung, Rechenschaft, Überlegung, Wort, Lehre, Kunde (f), Bericht, Erklärung, Deutung, (vernünftige) Regelung, Grundsatz, Begebenheit, Geschehen, Ding, Sache, Schuld, Beratung, Verhalten, Art, Weise, Beschaffenheit,, Geschichte, Vernunftschluss'

      • redinōn 'reden, sagen, sprechen, erzählen, verkünden,  aussagen, berichten, vortragen, darstellen, zeigen, prophezeien, vernunftgemäß schließen, erörtern, besprechen'

      • red(j)ōn 'reden, sagen, sprechen, erzählen, berichten, verkünden, argumentieren, einreden'

      • mhd.

        • rede 'Rechenschaft, Verantwortung; Gebühr, Vernunft, Verstand; Rede, Gespräch, Erzählung; Einrede, Widerrede; Verabredung, Abkommen, Vertrag; Nachricht, Kunde; Epos, Text (:: Melodie); Sache, Handlung

        • redelich 'redend, beredt; vernünftig, verständig; rechtschaffen, brauchbar, wacker, tapfer; wichtig, triftig; ordnungsgemäß, ordentlich, geziemend, angemessen; passend'

        • reden, redden, retten 'reden, sprechen, sagen'

        • nhd.

          • Rede 'mündliche Äußerung, Ansprache, Vortrag; Rechenschaft; Gerücht; worüber gesprochen wird'

          • reden 'sich mündlich äußern, einen Vortrag halten'

          • redlich 'ehrlich, aufrichtig, rechtschaffen'; (Verstärkungswort)

nicht hierher: griech. Ϝῥήτωρ (w)rʰḗtōr 'Redner, Redekünstler, Lehrer der Beredsamkeit'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2017

Aktuell: 27.05.2017