Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Rummel

nhd.-Dialekt 'Futterrübe'

Email:

 

 
  • adam., noach. *жëи- 'mit einem scharfen oder spitzen Werkzeug bearbeiten'

    • noach. *xer- 'schneiden'

      • japhet. *ẖërëẖ- 'reißen, abschneiden'

        • japhet. *ẖërëẖp- 'abgeschnittener Pfahl, Balken'

          • idg. *rëmb(h)- 'hacken'

            • germ. *rumpaż 'abgehacktes Stück'

              • mhd. rumbe 'Rübe'

                • nhd. Rummel 'Futterrübe'

                Dialekte

                • Nassau Rummel, Rummels

                • Pfalz Rummel

                • Shess. Rumməl, Rumməlsə

                • Henneberg Rummel 'Geldrolle'

 

Sie benötigen die Schriftarten ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2011

Aktuell: 07.04.2016