Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

schier

nhd. 'pur'

Email:

 

 
  • idg. *śkëḫiros 'Schatten, hell'

    • griech. σκίρος skíros 'Sonnenschirm' 1503

    • alban. hir '(Schutz >) Wohlwollen, Anmut, Amulett' 190

    • germ. *skīrjaż 'rein, klar'

      • got. 429.463

        • skeirs 'klar, deutlich'

          • ga-skeirjan 'erklären, verdolmetschen'

          • skeireins 'Erklärung, Auslegung'

      • anord. 557

        • skírr 'rein, lauter, unvermischt; gereinigt; klar, deutlich, eindeutig'

        • skíra 'reinigen, läutern; taufen'

      • aengl. 296

        • scír 'hell, leuchtend, glänzend; klar, durchsichtig; pur; weiß'

        • scíran 'klarmachen, sagen, erzählen, erklären'

      • afries.

        • skīre, skēre 'hell, klar, glänzend; lauter, unvermischt, vollwertig (Münzen)' 173

        • skīria 'reinigen, läutern, untersuchen, prüfen' 98

      • and. skīr(i) 'lauter, rein' 66

      • mhd. schīr 'lauter, rein, glänzend' 2,753

        • nhd. schier 'unvermischt, pur'

    • slaw.

      • russ. щирый ščíryj 'wirklich, echt, wahrhaft, aufrichtig' 3,452

      • ukr. щирий ščyryj 'herzlich, innig, aufrichtig' 698

      • tschech. čírý 'rein, lauter' LU17

      • slowak. čírý 'rein, lauter, pur' LU22

      • poln. szczery 'aufrichtig, lauter' LU139

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2015

Aktuell: 07.04.2016