Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Schnecke

nhd. 'ein Weichtier'

Email:

Δ Diminutiv

 
  • adam. > noach. *ḫënëɢ- 'biegen'

    • idg. *śnëgós 'Schlange'


  • vgerm. *śnogos > germ. *snakaż 'Schlange'

    • anord. snákr 'Schlange' 157

    • aengl. snaca 'Schlange' 312

      • engl. snake 'Schlange'

    • fläm. snaak 'Schlange'

    • mnd. snake 'Schlange, Ringelnatter' 358

    • germ. *snakja(n) 'schlangenähnliche Schnecke'

      • ahd. 293

        • sneggo, snecko, slecko 'Schnecke'

          • > snegga 'Schildkröte'

        • mhd. snecke, snegge 'Schnecke, Schildkröte' 2,1022-7

          • nhd. Schnecke 'ein Weichtier'

      • germ. Δ *snakilaż 'kleine Schlange'

        • anord. snigill 'Schnecke' 581f

        • aengl. snægl 'Schnecke' 312

      • denominal germ. *snakan 'schlängeln, kriechen'

        • ahd. snachan, snahhan 'schleichen, gleiten'  293

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion

 

Datum: 2015

Aktuell: 07.04.2016