Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Spätzle

nhd. 'schwäbische Nudeln'

Email:

 

 
  • noach. > japhet. sper- 'Vogel'

    • germ. *sparwa(n) 'Sperling'

      • ahd. sparo 'Sperling'

        • nhd. Sperling, Koseform Spatz 'ein Vogel'

          • sdt. 17a" Spatzen, Wasserspatzen 'mit dem Esslöffel abgestochene gekochte Teigklumpen' (Rezept)
            "klein wie Spatzen" = kleiner als Klöße

            • Dim. 18a" schwäb. Spätzle 'vom Brett geschabte Nudeln (Bild)'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion

Begriffe: Teigwaren | Sprachecke 10.02.2015

 

Datum: 2015

Aktuell: 07.04.2016