Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Sprache

nhd. 'das Sprechen'

Email:

 

 
  • noach. *πer- 'vorwärts'

    • japhet. *për 'auf eine Richtung hin'

      • japhet. *prëg- trans. 'auf jemand einreden: fragen, bitten'

        • *śprëg- intr. 'sich äußern'

          • idg. *śprēga

            • alban.

              • shpréhje 'Ausdruck, Äußerung, Redensart, Sprichwort, mathematische Formel'

            • cymr.
              zu cymr. ff < sp siehe Spund

              • ffrec, -g 'Geschwätz, Geplapper, Kauderwelsch, Quatsch'

            • wgerm. sprekan > *sprekan 'sprechen'


  • germ. *sprēkō 'Sprache'

    • aengl. sp(r)ǽc 'Macht der Rede; Äußerung, Erzählung, Fabel; Unterhaltung; Beredsamkeit; Bericht, Gerücht; Beschluss, Urteil; Anklage; Punkt, Frage; wo man eine Rede hält' 316

    • afries. sprēke, sprētze 'Sprache, Anspruch, Anklage' 102

    • and. sprāka 'Sprache, Rede, Unterredung' 69

    • ahd. sprāhha 'Sprache, Sprechen, Rede, Aussage, Unterredung, Ausspruch, Erzählung, Disputation, Beratung, Gerede' 288

      • nhd. Sprache 'das Sprechen, die Fähigkeit sich in Worten auszudrücken; Redeweise, Ausdrucksweise, Akzent; Verständigungsmittel'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 10.06.2014

 

Datum: 2014

Aktuell: 07.04.2016