Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Stadt

nhd. 'zentrale Siedlung'

Email:

 

 
  • idg. *stʰɐtis 'das Stehen'

    • aind. स्थिति sthíti, sthití 'Stehen, Verweilen, Aufenthalt, Sichbefinden in, Stellung, Rang, Fortbestehen, Beharrlichkeit, Dauer, Beständigkeit, Tugend, Bedachtsein / Bestehen auf, Zustand, Lage, Verfahren, Benehmen, Art und Weise, Ordnung, Einrichtung, Satzung, Regel'

    • griech. στάσις stásis 'das Aufstellen, Abwägen; Stehen, Ruhe, Standort, Stätte, Stellung, Zustand, Lage; Standpunkt, Dogma; Chor; Aufstand, Aufruhr, Streit; Partei' 1521

    • lat. 2,2787 f

      • stătim 'auf der Stelle: †beständig, regelmäßig; sogleich (vorher, nachher)'

      • stătio 'das Stehen, Stillstand; das Festgesetzte; Standort, Aufenthalt: Stelle, Ort; Posten: Wache, Quartier; berufliche Stellung; öffentlicher Platz, Versammlungsort (auch christlich); Regierungssitz; Stall; Poststation; Liegeplatz (Schiff)'

    • germ. *staþiż

      • got. staþs 'Ort, Gegend, Platz, Textstelle, Ufer' 465; krimgot. statz 'Land'

      • anord. staðr 'das Stehenbleiben, Haltmachen, Pause; Sinn, Gehalt, Bedeutung, Widerstandkraft; Elastizität; Stelle, Platz, Ort, Wohnung, Stadt, kirchliche Einrichtung; Teil Gruppe' 594 f

      • aengl. stede, styde 'Platz, Ort, Lage; Stabilität, Festigkeit; Harndrang' 320

      • ahd. stat 'Stelle, Ort, Platz, Raum, Wohnstätte, Stadt, Gegend, Topos' 300

        • mhd.

          • stat 'Stelle, Ortschaft, Stadt' 2,2 598 a

            • nhd. Stadt 'zentrale Siedlung mit besonderem Recht'
              in Siedlungsnamen

            • nhd. Statt 'Stellvertretung'

          • stete 'Platz, Ort' 2,1184

            • nhd. Stätte 'geographischer Ort'

  • idg. *stʰɐtus 'das Stehen'

    • lat. stătus 'das Stehen, Stand, Stellung; Wuchs, Größe; Zustand, Umstände, Beschaffenheit; Gesellschaftsschicht; sichere, feste Stellung, Wohlstand; Alter; Bearbeitungsstand' 2,2792,, mlat. 'Chorgestühl, Marktstand, Wachposten, Aufsicht, ein Längenmaß, Gesellschaftsschicht, Nachkomme eines Knechtes, Kopfsteuer, Rechtsgültigkeit, Staat, Inventar' 900

      • > cymr. ystâd 'Stand, Bedingung, Posten, Achtelmeile' 400

      • > corn. stāt 'Stand, Posten, Rang' 89

      • afrz. estat 13" 'Zustand, Position; Halt, Rastplatz; Größe'

        • frz. état (u. a.) 15° 'die einem Herrscher unterstehende Nation' E

      • > mhd. 12b" F327 stat 'Zustand, Lebensweise, Würde' 2,1144, 'Orden' 2,2 607b

        • änhd Staat 'Zustand, Lage, Verhältnis zu Gott, Ehestand, Alter, Gesellschaftsschicht, Vermögensstand (status bonorum), Abrechnung, Etat, standesgemäßer Aufwand, Pracht'

          in den Niederlanden: Pl. 'Ständevertretung > Parlament' (Generalstaaten)

          »16" 1337  'Regierung, Herrschaft, einheitlich gegliederte Leitung oder Verfassung' 17,270

          • nhd. Staat 'souveränes Gemeinwesen, Territorium, Gemeinwesen von Insekten; prächtiger Aufwand'
            Begriffe Staatsformen

    • kelt.

      • cymr. ystaud 'Zustand, Reihe' 401

      • bret. steud 'Reihe (Bäume') 327

    • germ. *staþuż

      • anord. stǫð 'Platz, Stelle, Landungsstelle, Textstelle' 616

      • > germ. *staþaż

        • got. *staþs 'Ufer' 465

        • and. stath 'Ufer' 70 

        • ahd. stad, stado 'Ufer, Küste' 299

          • mhd. 2,2 598a

            • stat, stade 'Ufer, Küste'

            • mhd. gestat 'Ufer, Küste'

              • nhd. Gestade 'Ufer, Küste'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 24.05.2005 | 12.05.2015

 

Datum: 2013

Aktuell: 11.10.2016