Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Talg

nhd. 'festes Fett

Email:

 

 
  • noach. *τėl- 'tröpfeln, regnen, fließen'

    • japhet. *τėl- 'tröpfeln, regnen, fließen'

      • *śtël- 'fließen lassen, urinieren'


  • *śtël-ëɢ-

    • heth. talga- 'Fett'

    • wgerm.

      • spmhd. talgen 14a" 'kneten (Teig), telken 14" 'zusammendrücken (Käse') #2,1398

        • shess. talgən, -ǵ-, -ġ- 'drücken, kneten, misshandeln'
          Sprachecke 10.03.2015

        • alem. talke 'kneten' #202

        • änhd Talk 'halb ausgebackenes Brot'

          • alem. Talk #202

          • schwäb. Talk  #119

          • sächs. Talken #189

        • änhd.

          • schwäb. talket, talkicht 'speckig' #119

      • mnd. #398

        • talch, tallich 'Talg'

        • talgen 'mit Talg überziehen'

        • > nhd. 15a" Talg 'festes Fett' Pf

      • mnl. talgh, talch 'Fett, bes. für Kerzen' #

        • ndl. talk 'Talg, Talkum' #
          ursprünglich wohl in der Bedeutung 'Speckstein'

        • nhd. 15" Talk 'ein Mineral' Pf

          • mfrz. talc 'Talk'

            • > mlat. talcum 'Talk'
              Da Speckstein auch in Mitteleuropa vorkommt, aber anscheinend nicht im Orient #, sind die orientalischen Wörter Lehnwörter aus Europa.

            • arab. طلق ṭɑlq 'Talk' #

            • pers. تالک tālk 'Talk' #

      • mengl. tal(l)ough, talgh(e), talʒ 'Talg' #

        • engl. tallow 'Talg' #

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

Pokorny 1018

Pfeifer  1409

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2013

Aktuell: 07.04.2016