Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Teer

nhd. 'pechähnliche Masse'

Email:

 

 
  • noach. *πëњ- 'spitz hervorragen'

    • japhet. *πër- 'spitz hervorragen'

      • japhet. *τer- 'Holz, Haar'

        • idg. *dëru 'Holz' P214f

          • Zugehörigkeitsform *dërʊ- 'zum Holz gehörig'

            • baltisch

              • lit. dervà 'Kienholz, Harz, Pech, Teer'

                • > finn. terva, liv. tō̤ra 'Teer'

              • lett. dar̃va 'Teer'

            • germ. *terw(j)a, -ōn 'Harz, Pech'

              • anord. tjara 'Teer'

              • aengl. teoru 'Harz (> Gummi, Balsam), Pech, Ohrschmalz'

                • mengl. tarre, terre 'Teer'

                  • engl. tar 'Teer'

              • mnl. tar, ter, terre 'Teer'

                • ndl. teer 'Teer'

                  • > nach 1500 nhd. Teer 'pechähnliche Masse zum Kalfatern von Schiffen'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 30.11.2010

 

Datum: 2010

Aktuell: 07.04.2016