Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Turm

dt. 'hohes Zweckgebäude'

Email:

 

 

  • noach. *τe- 'binden, einfassen, befestigen'

    • afroas. *ćr 'binden, verschnüren, befestigen'

      • sem. ṣr 'verschnüren, befestigen'

        • Ugarit ṣwr 'belagern'
          mṣṣrt 'Art Kleidungsstück (Wickelgewand?)'

        • hbr.

          • צור ṣûr 'zusammenschnüren,  auf etw. befestigen, einschließen, belagern'

          • צרר ṣárôr 'zusammenbinden, eng sein, bedrängen'

          • צרה ṣárâ 'Bedrängnis, Not, Angst'

            • jidd. Zoreß 'Unannehmlichkeiten, Streit, Sorgen'

          • מצורה máṣorâ 'Belagerungswall, Festung'

        • a-aram. ציר ṣjr 'Riegel'
          מצר mṣr 'Belagerungswall'

        • akkad. ṣarrāru(m) 'einpacken'

        • arab. صرّ ṣarra 'zusammenbinden, schnüren'
          مصر
          muṣirr 'beharrend auf, entschlossen'

      • abklingend: sem. šuru 'Mauer'

        • hbr. שור šûr 'Mauer'

        • aram. שור šûr(â) 'Mauer'

        • syr. šûra 'Mauer'

        • arab. سور sûr 'Mauer'

      • ham. *ṯr 'binden, befestigen'

        • ägypt. ṯ3m 'Binde, Windel, Schleier, Mantel'
          ṯ3r 'festmachen, befestigen, sichern' = צרר ṣárôr 'zusammenbinden'
          ṯ3rt 'Festung, Kajüte, Silo'

          • > griech., thrak. σιρός sirós, lat. sirus > span. silo 'Grube, in der Getreide aufgewahrt wird'

            • > dt. Silo 'Getreidespeicher, Gärfutterbehälter'

        • Stadtname Ṯ3rw (an der Ostgrenze, heute El-Qantara)

    • japhet. *de-, de-ı-, de-ʊ-  'binden'
    • sem. d-w-r 'Einfriedung, Wohnung'

    • japhet. *т̆ër- 'einfassen, einzäunen' 1101

      • >> quer, zwerch

      • heth. šuri- 'Geflecht'

      • griech. σειρά seirá 'Seil, Band'

      • lit. tvérti 'fassen, einfassen, umhegen', tvártas 'Einzäunung', tvorà 'Zaun', tvìrtas 'stark, fest'

      • lett. tveȓt 'greifen, fassen, halten', tvāre 'Zaun', tvirts 'stark, fest'

      • aruss. твърдь tvŭrdĭ  'Himmelsgewölbe, Befestigung'

      • idg *т̆er- 'einhegen'

        • alban. thur 'einhegen, flechten, stricken', thurímë 'Flechtzaun, Flechtwerk, Strickarbeit', thúrur 'geflochten, eingehegt, gestrickt'

        • ägäisch *tur- 'Stadt'

          • griech. Τύρος Týros 'Stadt Tyrus'

          • idg. *tʊérannos 'Stadtoberhaupt'

            • griech *sérannos > hbr. סרן särän 'Stadtkönig der Philister'

            • ägäisch *túrannos 'Stadtkönig'

              • > griech. τύραννος týrannos 'Herrscher, Stadtkönig', später 'Diktator, Gewaltherrscher, Despot'

                • lat. tyrannus 'Alleinherrscher, Gewaltherrscher'

                  • nhd. Tyrann 'Despot, herrschsüchtiger Mensch'

        • > griech. τύρσις týrsis, τύρρις týrris 'Befestigungswerk, Turm, Burg, ummauerte Stadt, mit Mauern umgebenes Haus'

          • > osk. tiurrí (Akk.), lat. turris 'Turm'

            • > afrz. tor, frz. tour 'Turm'

              > afrz. torn- 'Turm'

              • > ahd. turn, mhd. turn, turm, änhd. Turn, Turm, nhd. Turm 'hohes Zweckgebäude'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 11.03.2014

 

Datum: 2007

Aktuell: 24.03.2017