Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Wonnemonat

nhd. 'Mai'

Email:

 

 
  • japhet. *ʊës- 'schmausen, aufgeräumt sein' 1171
    • germ. *wesnja > *wennja 'Weide'
      (sn > nn
      1.112)
      • ahd. winne 'Weide, Weideplatz'
        nur 1x als Glossenwort 1,882

nicht zu idg. *ʊen(ı)a 'Wunsch, Gefallen, Freundschaft', wie früher dargestellt


  • + noach. *meτ- 'ausstrecken, abstecken, messen'

    • japhet. *mēn- 'Maß, Monat, Mond'
      • idg. *mēnōt / *mēneses 'Monat, Mond'
        • germ. *mēnōðaż 'Monat'

          • ahd. mânôt 'Monat'

            • nhd. Monat 'Mondperiode, 1/12 Jahr'


  • + ahd. um 800 uuinnemānōth 'Weidemonat = Mai'
    kann man verstehen als 'Monat, in dem das Vieh auf die Weide getrieben wird'

    • 8" wunnimānōd 'Mai'
      Umdeutung auf Wonne

      • 15" Wonnemonat 'Freudenmonat, Mai'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Monatsnamen | Sprachecke 02.05.2012

 

Datum: 2012

Aktuell: 07.04.2016