Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Baby

nhd. 'Kleinkind'

Email:

② redupliziert

Δ Diminutiv

 
  • japhet. *ʙa- (einfachste Lautäußerung)

    • japhet. *ba-, *baba- 'ba(ba) sagen'


  • roman. 'stammelnd, kindisch'
    familiär für lat.
    īnfāns 'nicht sprechend, Kleinkind'

    • *bab- 852.2

      • it. babbeo 'dumm, einfältig'

      • prov. babau 'dumm, einfältig, albern' 38

      • > mengl. 12a" baban (?), 13e" > engl. babe  'Kleinkind' 55

        • > 17m" frz. bébé 'Kleinkind' 53

        • Δ 14° babi, engl. baby 55  'Kleinkind'

    • *ba\m/bo 922

      • ait. 12e" bambo 'dumm, Kind', bàmbolo 'Kind', 13a" bambolino 'kleines Kind'

        • it. bambina, -o Kind', bambola 'Puppe'

    • *bobo 'kindisch, Kind' 1181.1

      • port. bobo 'Narr' 27

      • span. bobo 'dumm, albern; Narr, Dummkopf' 100

      • prov. bop 'dumm, töricht, albern' 50

      • >> Bube

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Kose-Anfügung -i | Fragen: Lallwörter
Sprachecke 24.03.2015

 

Datum: 2015

Aktuell: 07.04.2016