Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Chemie

nhd. 'Wissenschaft von den Stoffen'

Email:

 

 
  • noach. *ɢëm- 'reif, alt sein'

    • ägypt. km 'vervollständigen, Brüche runden, Restbetrag bezahlen, Wunsch erfüllen, vollständig, zeitlich vollenden'

      • '*Stoffe veredeln, Gold machen'

        • alchimistischer Buchtitel ägypt. *kmw 'Veredlungen'

          • > griech. Buchtitel *Χῆμου Kʰēmou AE LOANS


  • mgriech. χημεία chimía 'Chemie'

    mit agriech. Lautung geneuert

    • > nhd. vereinzelt 16" Chemie, allgemein 18" 'Wissenschaft von den Stoffen' Pfeifer 192
      Die nhd. Aussprache schwankt zwischen umgangssprachlich [ʃ-] = frz., s-dt. [k-] = klat. und hochlautend [ç-] = ngriech.

    • > modern arab. كيمياء kīmijāʔ (= kʰ-) 'Chemie'

      • > mlat. chimia 'Chemie' Niermeyer 175

        • > nhd. 17" Chimie 'Chemie' Pfeifer 192

      • mit Artikel arab. الكىمىاء al-kīmijāʔ 'die Chemie'

        • > afrz. alquemie Godefroy 8,87, span. alquimia

          • > mhd. alchimie, nhd. Alchimie 'Goldmacherkunst' Pfeifer 26

          Die modernen Araber unterscheiden

          • كيمياء kīmijāʔ 'Chemie' Web

          • خيمياء ḫīmijāʔ 'Alchimie' Web
            Transkription der neugriechischen Aussprache?


  • gedeutet als mgriech. *χυμεία chimía < kʰymeía 'Vermischung, Vermengung' JaSei 1819

    • > nhd. 16" Chymia, Cymia 'Chemie' Pfeifer 192

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion | Sprachecke 21.08.2012

 

Datum: 2012

Aktuell: 11.10.2016