Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Exponat

nhd. 'Ausstellungsstück'

Email:

 

 
  • nhd. Exponat 'Ausstellungsstück'

    • nachweisbar seit 1951 DWDS (1951.1956 von der Leipziger Messe; 1958 Rückgabe von Kunstschätzen an die DDR durch die Sowjets, aus einer russ. Pressemeldung?)

    • < russ. экспонат ekspɑnát 'Ausstellungsstück' < экспонировать ekspɑnír-ɑvať 'ausstellen' 823

      gebildet wie zitieren / Zitat.

      • < dt. exponieren (alt) 'erklären, auslegen', (später) '(einem Übel) aussetzen, gefährden; mit einer Exposition (Vorwort) versehen' D
        nicht 'zur Schau stellen'

    • Im Russ. Lehnbedeutung von frz. exposer 'zur Schau stellen', exposition 'Ausstellung'

    • 'Ausstellung' ist russ. выставка vý-stavka 101, LÜ des dt. Wortes
      nicht von
      exposition, das man wohl als Fremdwort übernommen hätte.


  • lat.  417 ex-pōnĕre / -pŏsui / -pŏsĭtus 'aussetzen, offen hinstellen, auslegen; öffentlich zur Schau stellen, vor Augen stellen; (Kinder) aussetzen; landen; (Geld) zur Verfügung stellen; einem Übel aussetzen, bloßstellen, preisgeben; darlegen, darstellen, mitteilen, erörtern'; mlat. (Schwert) ziehen: landen; bezahlen, Ersatz geben; ablegen' 141

    • > fnhd. 15° exponiren 'auslegen' :: erkleren

      • änhd. exponieren 16m" '(Kind) aussetzen'; 16e" 'Text übersetzen'; 17° 'gefährden' :: defendiren, 18b" 'fotografisch belichten'

    • Part. expōnēns 'hervorhebend, ausstellend'

      • nhd. Exponent 'Hochzahl (Mathematik); Repräsentant einer Gruppe'

      • russ. экспонент ekspɑnént 'Aussteller'  823

    • PPP expositus 'offen daliegend; preisgegeben; jedermann zugänglich, gemeinnützig; verständlich, naheliegend; leutselig'

      • mlat. expositio 'Auslegung, Erklärung' 141

        • frz. exposition 11a" 'Darlegung, Erklärung'; 15m" 'Warenpräsentation, Messe'; 16a" 'Kindesaussetzung '; 16b" 'Lage (Gebäude)'; 16e" 'gefährliche Lage'..., bes. 18a" 'Zurschaustellung von Kunstwerken'


  • änhd. Ausstellung: 16m" 'Vollzug (?, Beilager)'; 16e" 'Ausfertigung (Quittung)'; 17° 'Kritik, Verweis; Bestellung (Acker); 17b" 'Standort, Stellung (Statue)'; 'Zurschaustellung von Kunstwerken (17e" // Bildergalerie)'; 17e" 'Bekanntmachung durch Aushang (Verordnung);  Ausweis, Aussage (Gründe)'; 18° 'Prangerstrafe'; 18a" 'öffentliches Zeigen von Gefühlen; Selbstdarstellung; Veröffentlichung (Erkenntnisse); Verbringung ins Freie; Warenpräsentation'

    • heutiger Standard 'Zurschaustellung'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 02.05.2015

 

Datum: 2015

Aktuell: 07.04.2016