Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Fundament

nhd. 'Grundmauer, Grundlage'

Email:

(>) übertragen

⒜ auch

 
  • fŭndus 'Grund, Boden; Grundstück, Landgut; Maß und Ziel; Autorität; Trinkgefäß'

    • fŭndāre 'mit einem Boden versehen; gründen; begründen; befestigen, sichern; am Boden befestigen'

      • fŭndāmĕntum 'Unterbau, Grund, Fundament; (>) Grund, Grundlage'

        • > ahd. 08" fundament  'Grund, Grundlage', 10" 'Ausgangsbasis'

          • nhd. 15° Fundament 'Grundmauer, Grundlage'


  • splat. fŭndāmĕntālis 'Grund...' 1,2874, klat. 'von Grund auf, grundlegend' 346, Adv. fŭndāmĕntālĭter

    • > nhd. 16° fundamentaliter 'von Grund auf, gründlich', 16a" fundamental 'grundlegend, Grund...'

    • > engl. fundamentalism 1920 'bibeltreues Christentum', 1956 'konservativer Islam'

      • > nhd. Fundamentalismus 1962 'bibeltreues Christentum', 1979 'konservativer Islam'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 30.03.2004

 

Datum: 2017

Aktuell: 20.09.2017