Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Humor

nhd. 'Gabe über Widrigkeiten zu spotten'

Email:

 

 
  • japhet. *ʊëğ- 'feucht'

    • lat. ūmor 'Flüssigkeit, Feuchtigkeit, Saft' 2,3295

      • mlat. humor 'Körpersaft, der das Temperament bestimmt > Stimmung, Gesinnung, Laune' 562

        • > nhd. 15b" Humor 'Stimmung, Laune' 10,1906

        • > engl. humour, 15m" 'Laune', 16b" 'Lustigkeit. "Humor"' #

        • > nhd. 10,1906 Lehnbedeutung Humor 'lustige Stimmung, Gabe über Widrigkeiten zu spotten'

          "Humor is, sou wie ich's empfind, wenn mer sich selbscht uffs Ärmche nimmt." MHSch 11

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 29.10.2013

 

Datum: 2013

Aktuell: 16.04.2017