Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Kirche

nhd. 'Gotteshaus, Religionsgemeinschaft'

Email:

 

 
  • japhet. *кëu- 'biegen, wölben'

    • japhet. *cü- 'schwellen, Wölbung, Höhlung, hohl'


  • griech. κύριος kýrios 'Herr, Gott, Christus'

    • κυριακός kyriakós 'den Herrn (Gott, Christus) betreffend' JaSei 929
      später
      κυρικός kyrikós [1]

      • κυριακὴ (ἠμέρα) kyriakḕ (hēméra) 'Tag des Herrn, Sonntag'

      • κυριακὸν (δεῖπνον) kyriakòn (deîpnon) 'Mahl des Herrn, Abendmahl'

      • κυριακή kyriakḗ '(Haus) des Herrn, Gotteshaus, Kirche' [2]

        • ahd. 8" kirihha 'Gotteshaus, christliche Gemeinde'
          lat. ecclesia 'Gemeinde', templum 'Gotteshaus', basilica 'Halle', oratorium 'Bethaus', fana 'Heiligtum' // cristenheit
          Graff 4,481

          • nhd. Kirche 'Gotteshaus, eine christliche Religionsgemeinschaft'

        • aengl. cirice 8" 'Gotteshaus', ~1000 'Gemeinde' Hall 69

          • engl. church, Scots kirk 'Kirche'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

Pfeifer 656

   

[1] chr. Inschrift Ägypten: ὑγιαίνων φαγὲ Κυρικόν ijiǟnōn fáge Kirikón = Iss das heilswirksame Herrenmahl SEG 8:470

[2] Ioannis Mevrsi Glossarium Graecobarbarum (1610) 368
Sed & Templa kyriakàs vocarunt... Ioannes Episcopus Citti in Resp. οὐ δεῖ εν ταῖς κυριακαῖς
ἤ ἐν ταῖς  ἐκκλησίαις, τὰς λεγομένας ἀγάπας ποῖεῖν ου ou deî en taîs kyriakâis, ḗ en taîs ekklēsiais, tàs legoménas agápas poiêin = Aber auch die Gotteshäuser werden kyriakás genannt (nicht nur der Sonntag)... Man darf nicht in den (Häusern) des Herrn bzw. in den Kirchen die sog. Agapen (Liebesmahle) abhalten.

   

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 23.10.2012 | Begriffe: Heiliger Ort

 

Datum: 2012

Aktuell: 07.04.2016