Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Kommando

nhd. 'Befehl'

Email:

 

 
  • + noach., japhet., idg. *meλ 'Hand, greifen, begreifen'

    • idg. *mer, Gen. *mənés 'Hand'

      • lat. manus 'Hand'

  • + adam. aжa- 'Hand, geben; Fuß, gehen'

    • noach. *jaдa- 'Hand, geben; Fuß, gehen'

      • noach. *ada- 'geben'

  • = in manum dare 'in die Hand geben' > măndāre 'übergeben, anvertrauen, überlassen; auftragen, anweisen, befehlen' 536


  • + adam. *ƕaжa- 'Hand, geben; Fuß, gehen'

    • adam. *heϫ- 'laufen, treiben, Wasser'

      • noach. *eѯ- 'laufen lassen, treiben'

        • japhet. *eƺs 'austreibend, begleitend' > Präposition idg. *ẖƺsó(m) > *cso(m) 'zusammen mit'

          • widg. *kom 612f

            • lat. cum, com-, con-


  • = lat. cŏmmĕndāre 'anvertrauen, übergeben; empfehlen' 159

    • afrz. commander 9e" 'anvertrauen, befehlen', 15m" sich beherrschen", 15b" 'befehligen', 16m" 'herrschen'

      • frz. commander 'befehlen, gebieten, herrschen, kommandieren; (Triebe, sich) beherrschen; bestellen; führen, leiten, kontrollieren, steuern, antreiben, betätigen' 105

        • > nhd. 16" kommandieren 'befehligen, zu einem Einsatz schicken'

    • ait. 12m"

      • comandare 'befehlen" #, 'anvertrauen' #

      • comando 'Befehl' #

        • > nhd. Kommando 16" 'Befehl, Befehlsgewalt, Befehlsstelle, abkommandierte Einheit'

    • > mlat. 1357 commandare 'anvertrauen'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

Walde 460

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe: Machthaber

Sprachecke 23.08.2016

 

Datum: 2016

Aktuell: 18.08.2016