Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Kondukteur

änhd. 'Schaffner

Email:

 

 
  • adam. *ƕaжa- 'Hand, geben; Fuß, gehen'

    • adam. *heϫ- 'laufen, treiben, Wasser'

      • noach. *eѯ- 'laufen lassen, treiben'

        • japhet. *eƺs 'austreibend, begleitend' >

  • + japhet. *dëʊ- 'sich entfernen'

    • japhet. *dük- 'ziehen' 220f

      • *deukëse > lat. dūcĕre 'ziehen, führen' 357ff

  • = lat. con-dūcĕre 'zusammenführen, versammeln; durch Bezahlung zusammenbringen: 'mieten, pachten; Lohnarbeit übernehmen, dingen, anwerben'; conducit 'es nützt' 227

    • cŏndŭctor 'Mieter, Pächter; Unternehmer' 227

      • > frz. 15a" conducteur 'Mieter, Pächter'



  • afrz. 9e" conduire 'lotsen, geleiten; dirigieren, kommandieren; freies Geleit geben, schützen, gewährleisten' 130, mfrz. (Prozess) führen; Geschäfte führen, verwalten'

    • frz. 15m" conducteur 'Führer (Elefanten)', 16e" 'Regent', 18a" 'Wagenlenker, Lokführer'; 18e" 200 auch 'Schaffner'

      'Schaffner' Bahn = controlleur, Tram, Bus = reveveur 428


  • änhd. Kondukteur

    • 18° = Schaffner im Postwagen; 18b" // Postillon

    • 19° = Schaffner bei der Bahn

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 19.01.2015

 

Datum: 2015

Aktuell: 11.04.2016