Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Pharisäer

nhd. 'eine altjüdische Gruppierung'

Email:

 

 
  • adam, noach. ëл- 'graben, furchen, brechen, spalten; umwenden'

    • semit. *p-л 'spalten, graben; umwenden, drehen'

      • semit. p-r 'trennen'

        • semit. p-r-s 'spalten, scheiden'


  • hbr. פרש párôš hbr. 'Bescheid geben, bestimmen', mhbr. '(sich) absondern, bestimmt aussprechen'

    Part. Pass. פרוש párûš 'abgesondert, Pharisäer'

    • > aram. פרישיא perīšajjâ 'Pharisäer'

      • > griech. Φαρισαῖος Pʰarisaîos 'Pharisäer'

        • > lat. Pharisaeus 'Pharisäer'

          • > nhd. Pharisäer 'Angehöriger einer altjüdischen Gruppierung; überheblicher Frommer, Scheinheiliger; »scheinheiliger« Kaffee mit Rum und Schlagsahne'

    • aram. פרש miprᚠ'unterscheiden, verdeutlichen, übersetzen', jüd.-aram. '(sich) absondern, scheiden, unterscheiden, sich einschiffen, genau angeben, erklären'

      • Part. pass. פרישא perīšâ 'abgesondert, hervorragend, Wundertat'

    • syr. peraš '(sich) trennen, bestimmen, reservieren'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

die biblische Gruppierung
Sprachecke 14.06.2011

 

Datum: 2011

Aktuell: 07.04.2016